Banner Home

Kursdemo: hier klicken
Systemanforderungen: Cookies, JavaScript
Vorkenntnisse UNIcert®-Stufe III (Stufe C1 GER)
Aufwand 2 SWS
Zuletzt aktualisiert: 02. Apr. 2014
Online seit: 11. Okt. 2008
Abschlüsse: keine
Kursersteller:Uni Erlangen
ÜberblickDetailsGalerieRegistrieren
SZOnline: ReMedial Grammar Advanced
Direkt zur Website

Kurzbeschreibung:

ReMedial Grammar Advanced ist ein Online-Training für englische Grammatik für fortgeschrittene Lerner, vor allem Studierende im Fach Anglistik.

Zielsetzungen:

ReMedial Grammar Advanced soll nicht als "noch ein Englisch-Grammatik-Kurs" betrachtet werden, denn es ist kein Lernkurs im echten Sinne, der das Wissen über bestimmte grammatikalische Strukturen in bestimmter inhaltlichen Progresson vermittelt und einüben lässt. ReMedial Grammar Advanced wird von seinen Autoren als ein "Therapie"-Werkzeug in englischer Grammatik gesehen, das typische Grammatikfehler behandelt und den Studierenden helfen soll, sich besser auf Klausurprüfungen vorzubereiten.

Zielgruppen:

Studierende im Fachbereich Anglistik bzw. Amerikanistik, sowie Englisch-Didaktik.

Kursformen und -inhalte:

ReMedial Grammar Advanced ist ein Grammatik-Trainer, der zum selbständigen Üben eingesetzt werden soll. Das Konzept des Kurses sieht jedoch vor, dass die Studenten stets von einem Dozenten (Tutor) online betreut werden. Diesem Zweck dient u.a. ein Online-Forum, das in die Online-Lernumgebung integriert ist.

ReMedial Grammar Advanced besteht aus zwei Teilen, in denen das gleiche Übungsmaterial eingesetzt wird, das auf echten Prüfungsaufgaben der Abschlussklausuren basiert. Diese beiden Teile unterscheiden sich nach dem Arbeitsmodus und heißen "Übungsmodus" ("Exercise Mode") und "Prüfungsmodus" ("Exam Mode").

Im Übungsmodus hat man eine Möglichkeit, die Aufgaben mehrmals zu bearbeiten. Man kann die Antworten automatisch prüfen lassen. Nach jeder Prüfung kann man sich Kommentare bzw. weitere Informationen zu den spezifischen Stellen in der übung als sog. "Feedbacks" anzeigen lassen.

Im Prüfungsmodus wird eine Prüfungssituation simuliert, indem man eine auf zufällige Weise zusammengestellte Aufgabe bekommt, die einer Abschlussklausur ähnlich ist. Für die Lösung dieser Aufgabe hat man wie bei echter Prüfung nur 45 Minuten und darf nur einen Versuch machen.

Sprachliche Voraussetzungen und erreichbare Abschlüsse

Um mit ReMedial Grammar Advanced zu üben, brauchen Sie fortgeschrittene Englischkenntnisse - mindestens auf der Stufe C1 des Gesamteuropäischen Referenzrahmens (GER) bzw. auf der UNIcert¨-Stufe III. Einzelne Kursanbieter können außerdem eigene Voraussetzungen für die Zulassung zu ihren Kursen bestimmen.